Gnocchi mit Spinat in Rahmsauce

Gnocchi mit Spinat in Rahmsauce

Schwierigkeitsgrad
einfach
Vorbereitung
5 min
Zubereitung
20 min
Glutenfrei
Laktosefrei
Vegan

Zubereitung

01

Gnocchi vorbereiten

Die Gnocchi nach Packungsanleitung kochen.
02

Gemüse anbraten

Die Champignons vierteln und in 1 EL Öl braten. Den Spinat dazu geben und mit braten.
03

Rahmsauce zubereiten

Die Zwiebel hacken und mit Cashewmus, Mandeldrink, Essig, Muskat und gehackter Petersilie in einen Topf geben. Unter Rühren bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis eine cremige Sauce entsteht. Mit Salz und Pfeffer würzen.
04

Servieren

Das Gemüse mit den Gnocchi und der Rahmsauce servieren.

Zutaten

Für 4 Personen
1 Packung(en) Gnocchi mit Quinoa (250 g)
2 EL gehackte Petersilie (tiefgekühlt)
0,50 TL Salz
6 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer
8 braune(r) Champignon(s)
100 g Babyspinat
1 EL Olivenöl
1 kleine(n) Zwiebel(n)
3 EL Cashewmus
500 ml Mandeldrink
1 Spritzer Essig
1 Prise(n) Muskatnuss