Herzhafte Riegel

Herzhafte Riegel

Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitung
20 min
Zubereitung
40 min
Glutenfrei
Laktosefrei
Vegan

Zubereitung

01

Backofen vorheizen

Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
02

Teig herstellen

Kokosöl erwärmen, bis es flüssig ist, und mit Wasser verrühren. Getrocknete Tomaten und Oliven hacken. Die trockenen Zutaten vermengen und die flüssigen Zutaten dazu geben. Alles zu einer klebrigen, gut haftenden Masse verkneten. Falls nötig noch etwas mehr Wasser und Kokosöl dazu geben.
03

Riegel schneiden

Eine quadratische Form mit Backpapier auslegen. Die Masse fest hineindrücken. Aus der Masse Riegel schneiden.
04

Backen

Die Masse für 25 Minuten backen. Anschließend die Ofentemperatur auf 140 Grad reduzieren. Die vorgeschnittenen Riegel nochmals gut durchschneiden und einzeln aus der Form nehmen. Die einzelnen Riegel auf einem Backpapier 15-20 Minuten weiter backen. Anschließend abkühlen lassen.

Zutaten

Für 4 Personen
100 g Sonnenblumenkerne
2 TL getrocknete Kräuter der Provence
20 g Pinienkerne
90 g Haferflocken Großblatt
4 TL Leinsamen
80 ml Wasser
55 g natives Kokosöl
1 handvoll getrocknete Tomate(n)
6 Schwarze Oliven