Möhren-Gugls

Möhren-Gugls

Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitung
15 min
Zubereitung
30 min
Glutenfrei
Laktosefrei

Zubereitung

01

Erste Vorbereitungen

Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Schale der Limette abreieben. Die Eier trennen. Eigelbe mit Zucker, weicher Pflanzenmargarine, Limettenschale und Vanillemark cremig rühren und das Eiweiß steif schlagen.
02

Zutaten vermischen

Gemahlene Mandeln mit Mehl, Flohsamen, Backpulver und Natron vermengen. Anschließend die Möhren raspeln.
03

Teigbasis herstellen

Mandel-Mehl Mischung und Sanddorn Direktsaft zur Eigelb-Zucker Mischung geben und unterrühren.
04

Teig fertigstellen

Zuletzt die geraspelten Möhren und Eischnee unterheben.
05

Gugls backen

Teig in die Förmchen einer gefetteten Gugl-Form geben und circa 25-30 Minuten backen (je nach Größe und Form kann die Backzeit variieren).
06

Guss auftragen

Nach dem Abkühlen Zitronensaft und Puderzucker zu einem dickflüssigen Guss anrühren und über den Gugls verteilen.

Zutaten

Für 4 Personen
4 Ei(er)
1 TL gemahlene Flohsamenschalen
1 Bourbon-Vanilleschote(n)
1 Limette(n)
1 EL Zitronensaft
50 g Puderzucker
300 g Möhre(n)
300 g Margarine
200 g gemahlene Mandeln
100 g Zucker
0,25 TL Natron
0,50 TL Backpulver