Orientalischer "Couscous" im Glas

Orientalischer "Couscous" im Glas

Schwierigkeitsgrad
einfach
Vorbereitung
15 min
Zubereitung
30 min
Glutenfrei
Laktosefrei
Vegan

Zubereitung

01

Zum Verschenken

Cranberries, Pistazien und Mandeln grob hacken. Pistazien und Mandeln vorsichtig in einer Pfanne ohne Öl anrösten und abkühlen lassen. Die Gewürze vermengen. Die Zutaten nach und nach in das Glas füllen. Luftdicht verschließen.
02

Zum Genießen

250 ml Wasser aufkochen. Die trockene Couscous Mischung in eine Schale füllen, mit dem Wasser aufgießen, verrühren und 5 Minuten ziehen lassen. Extra-Tipp: 1/4 Hokkaido Kürbis entkernen und in schmale Schiffchen schneiden. Die Kürbisspalten auf Backpapier verteilen, 1 TL Öl und ½ TL Kreuzkümmel darauf verteilen und den Kürbis für circa 25-30 Minuten bei 180 Grad backen, bis er weich ist. Mit frischer Minze garnieren!
Unser Tipp:
Anstelle des Kürbis können auch Karotten oder Pastinaken verwendet werden, als Alternative zu Cranberries eignen sich Datteln, Feigen und Rosinen

Zutaten

Für 4 Personen
110 g Couscous
2 TL getrocknete Minze
40 g Cranberries
20 g Pistazienkerne (ungesalzen)
40 g Mandel(n)
1 Prise(n) gemahlener Zimt
0,50 TL Kreuzkümmel (Cumin)
0,50 TL Paprikapulver edelsüß
1 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer