Pasta mit Radicchio und Rote Bete

Pasta mit Radicchio und Rote Bete

Schwierigkeitsgrad
einfach
Vorbereitung
5 min
Zubereitung
15 min
Glutenfrei

Zubereitung

01

Nudeln kochen

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
02

Gemüse anbraten

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in etwas Olivenöl anbraten. Rote Bete in große Stücke schneiden. Den Strunk vom Radicchio entfernen und die Blätter in feine Stücke schneiden. Rote Beete, Radicchio und Honig in die Pfanne geben und einige Minuten mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Thymian gut würzen.
03

Anrichten und genießen

Die Nudeln abgießen und zum Gemüse in die Pfanne geben. Den Feta und die gehackten Haselnüsse darüber geben. Auf den Tellern anrichten und genießen!
Unser Tipp:
Statt Spaghetti kann auch eine andere Pasta der Wahl verwendet werden. Feta und Honig können durch eine vegane Variante ersetzt werden.

Zutaten

Für 2 Portion(en)
200 g Spaghetti
0,50 Radicchio
3 Rote Bete
1 Zwiebel(n)
2 Knoblauch
1 Teelöffel Thymian
1 Teelöffel Honig
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) gemahlener schwarzer Pfeffer
4 EL Olivenöl
50 g Feta
3 EL gehackte Haselnüsse

Verwendete Produkte