Salbei-Pilz-Gnocchi

Salbei-Pilz-Gnocchi

Schwierigkeitsgrad
einfach
Vorbereitung
5 min
Zubereitung
10 min
Glutenfrei
Laktosefrei
Vegan

Zubereitung

01

Gnocchi kochen

Die Gnocchi zwei Minuten lang in Wasser kochen und abgießen.
02

Kräuter vorbereiten

Salbei und Thymian zwei Minuten lang in 3 EL veganer Margarine anbraten, dann beiseite stellen.
03

Pilze zubereiten

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken, in einer Pfanne anbraten und dann mit den Pilzen fünf Minuten lang goldbraun garen.
04

Anrichten

Gnocchi zu den Pilzen geben, gut durchrühren und dann mit der Salbeibutter, Hefeflocken und etwas Salz servieren.
Unser Tipp:
Statt Hefeflocken kann auch Parmesan und statt veganer Margarine Olivenöl oder Butter verwendet werden.

Zutaten

Für 2 Portion(en)
1 Packung(en) Gnocchi
150 g braune(r) Champignon(s)
50 g Austernpilz(e)
3 EL Margarine
1 Zehe(n) Knoblauch
1 Zwiebel(n) (35 )
1 Zweig(e) Thymian
1 handvoll Salbei
0,50 Teelöffel Salz
0,50 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
2 EL Hefeflocken

Verwendete Produkte