Vanillekipferl

Vanillekipferl

Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitung
10 min
Zubereitung
70 min
Glutenfrei
Laktosefrei
Vegan

Zubereitung

01

Teig vorbereiten

Das weiche Kokosöl mit dem Ahornsirup vermischen. In einer zweiten Schüssel das Mehl mit den Nüssen, dem Salz und den Gewürzen vermischen. Die trockenen in die nassen Zutaten geben, zu einem homogenen Teig kneten und zu einer ca. drei Zentimeter dicken Rolle formen. Für eine Stunde im Kühlschrank abgedeckt ruhen lassen.
02

Kipferl formen

Die Teigrolle in gleichmäßige (1 cm dicke) Stücke teilen und als Kipferl formen.
03

Plätzchen backen

Die Kipferl auf einem Backblech mit Backpapier verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Celsius für ungefähr zehn Minuten backen. Gut abkühlen lassen und nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.

Zutaten

Für 1 Blech(e)
50 g gemahlene Haselnüsse
30 g Cashewmus
50 ml Ahornsirup
60 g natives Kokosöl
2 Teelöffel gemahlener Zimt
1 Prise(n) gemahlener Kardamom
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) gemahlene Vanille