Hafer-Curry

Hafer-Curry

Schwierigkeitsgrad
mittel
Vorbereitung
30 min
Zubereitung
30 min
Glutenfrei
Laktosefrei
Vegan

Zubereitung

01

Linsen vorbereiten

Die gelben Linsen in kaltem Wasser für ca. 30 Minuten einweichen lassen und im Anschluss mit Wasser gut spülen.
02

Reis kochen

Basmati-Reis nach Anleitung zubereiten.
03

Curry zubereiten

Die Frühlingszwiebeln klein schneiden und in einem Kochtopf mit einem Esslöffel Kokosöl oder Olivenöl andünsten. Die Gewürzmischung dazugeben und kurz mit anrösten. Mit 500 ml Haferdrink ablöschen. Linsen, den Saft der Limette und die restlichen Gewürze hinzufügen und für ca. 20 Minuten schön cremig einkochen lassen. Zum Schluss die restlichen 100ml Haferdrink und die Petersilie einrühren.
Unser Tipp:
Wer möchte, kann das Curry mit fertigen oder selbstgemachten Falafel-Bällchen genießen.

Zutaten

Für 2 Personen
175 g Basmatireis
3 TL Currypulver
1 TL Kokosblütenzucker
0,50 Limette(n)
3 Frühlingszwiebel(n)
1 EL natives Kokosöl
1 Tasse(n) gelbe Linsen
1 Bund Petersilie
1 TL Kreuzkümmel (Cumin)
1 TL Salz
1 TL gemahlener schwarzer Pfeffer