Rosa Pancakes

Rosa Pancakes

Schwierigkeitsgrad
einfach
Vorbereitung
5 min
Zubereitung
15 min
Glutenfrei
Laktosefrei
Vegan

Zubereitung

01

Teig vorbereiten

In einer Schüssel die Banane mit einer Gabel zerdrücken. Dann die restlichen Zutaten dazugeben und gut mischen (mit dem Schneebesen oder Mixer). Der Teig sollte cremig, aber nicht zu dickflüssig sein
02

Pancakes backen

In eine beschichtete Pfanne oder eine Pfanne mit Öl einen gehäuften Esslöffel Teig geben und diesen kreisrund ausstreichen. In eine Pfanne mit einem Durchmesser von ca. 25 cm passen drei Pancakes auf einmal. Wenn der Teig Bläschen bildet, vorsichtig wenden und von der anderen Seite backen.
03

Servieren

Die Pancakes zu einem Türmchen stapeln, einen Joghurt der Wahl darüber geben und ggf. mit etwas Rote-Bete-Pulver dekorieren. Dazu schmeckt super Obst wie Banane oder Beeren.
Unser Tipp:
Anstelle von Chiasamen können auch gemahlene Leinsamen verwendet werden.

Zutaten

Für 8 Stück
1 Tasse(n) Hafer Mehl
0,50 reife Banane(n) (0,50 )
3 Teelöffel schwarze Chiasamen
2 Tasse(n) Wasser
2 Teelöffel Rote-Bete-Pulver

Verwendete Produkte